GŘnstige und gute Matratzen von www.schlafharmonie.ch
mit bis zu 50% Rabatt

Stylischer gravierter Schmuck original by theBead.ch

Informationen zu Visco und Reflex Matratzen

Der viscoelastische Schaum wird auch Memory-Schaum, Astronauten-Schaum oder Gel-Schaum genannt. TEMPUR war die erste Firma, die diesen Schaum fŘr Matratzen entdeckte und auf den Markt brachte. MC-Silverline Visco Matratzen so ńhnlich wie Tempur Matratzen

Der neu REFLEX Schaum...

Orthopńdische Matratzen fŘr den gesunden Schlaf!

Dank Visco verbesserte Durchblutung - gesünder Schlafen

Das Ergebnis ist eine deutlich verbesserte Durchblutung der exponierten Körperpartien wie Schulter, Rücken, Hüfte und Arme. Daher sind diese Matratzen ideal geeignet bei allen Formen von orthopädischen Problemen, wie zum Beispiel Rückenschmerzen, Schulter-Arm-Syndrom, degenerativen Gelenkserkrankungen usw. wird optimal entgegengewirkt.

Eine Visco-Matratze reagiert auf die Körperwärme.

Diese Art von Matratzen reagiert auf die Körperwärme. Die Wärme sorgt bei Matratzen aus diesem Visco Material dafür, dass der Körper leicht in die Matratze einsinkt, und sich so die Matratze dadurch an den Körper schmiegt. Dies ist besonders gut für druckempfindliche Stellen des Körpers.

Die Druckreduzierung ist auch bei herkömmlichen Matratzen ein gewünschter Effekt. Gerade mit zunehmendem Alter nimmt die Empfindlichkeit der Kapillaren zu. Durchblutungsstörungen durch zu hohen Auflagedruck führen zu Schlafstörungen.
Die Visco-Matratzen versprechen hier eine Lösung. Aber die Technologie ist nicht frei von Schwachpunkten. Auch die Stiftung Warentest wertet Viscoschaum-Matratzen im Heft 9/08 ab, weil Sie die Bewegungsfreiheiten einschränken sollen.

Viscoschaum-Matratze schmiegt sich dem Körper an.

Tatsächlich sinkt der Körper gerade bei warmer Raumtemperatur sehr tief in die Matratzen ein, im Winter hingegen sind sie zunächst oft unangenehm fest. Weniger geeignet sind Viscomatratzen für stark schwitzende Personen, da das Material Wärme speichert.





Re*flex Matratzen der Traum vom schwerelosen Schlaf

Der neue Matarzten-Kern Re*flex

Re*flex kombiniert die Offenporigkeit von dynamischen Kaltschaummatratzen und die Druckreduzierung von thermoelastischen Viscoschaum-Matratzen zu einer neuen Technologie. Die re*flex-Kerne haben eine hervorragende Elastizität und Körperzonenunterstützung. re*flex die Druckentlastende Auflage mit Visco-Effect und offenporiger Zellstruktur, verbindet Ergonomie (sanfte, schnelle Anpassung) mit perfektem Schlafklima.


Revlex Visco Matratzen



Fazit:

Ein Reflex-Matratze ist für Sie nicht nur besonders geeignet wenn Sie bettlägerig sind oder an Schäden der Wirbelsäule leiden, auch bei kleineren Rückenproblemen bietet eine re*flex Matratze Erleichterung und hohen Schlafkomfort. Ein Reflex Matratze hat eine schnellere Anpassung als Viscoschaum, und durch dir offenporiger Zellstruktur leitet Feuchtigkeit und Wärme gut ab.

Ein Viscoschaummatratze ist für Sie die Richtige wahl, wenn Sie an Rückenproblemen Leiden. Der Körper wird in jeder Lage ideal entlastet, was Beschwerden mildert. Schwitzen Sie beim Schlaf stark oder derhen Sie sich heüfig um so ist dieser Matratzentyp eher nicht für Sie zu empfehlen.

mehr zu Visco-Matratze oder Taschenfederkern-Matratze





Duvets Bettdecken

Interessante Links: Schmuck online shop Natur-Bettewaren Matratzen gŘnstige Duvets Bettdecken 1